3 Kanal Helis 4 Kanal Helis 6 Kanal Helis Multicopter Akkus & Co Specials Blog Links FAQ
Startseite 6 Kanal Helis Align T-Rex 500 ESP Crashs "T-Rex 500 ESP"

6 Kanal Helis


Align T-Rex 500 ESP Align T-Rex 600 ESP Align T-Rex 700E DFC HV Super Combo Art-Tech Falcon 450 FBL RTF Blade 130X BNF Blade 300 CFX BNF Blade mCPX BL BNF (Brushless) Blade Nano CPX BNF HD 500 Cell DBDS Kontronik Combo Walkera 4F200LM Walkera Genius CP Walkera V400D02

Bildergalerie "T-Rex 500 ESP" Videos "T-Rex 500 ESP" Setup "T-Rex 500 ESP" Tuning "T-Rex 500 ESP" Crashs "T-Rex 500 ESP" Setup Microbeast "T-Rex 500 ESP"

Site News Umfragen Gästebuch Team Merchandising Kontakt Newsletter Impressum Disclaimer Sitemap

Crashs

Leider bleibt niemand von Abstürzen verschont...
Meinen (Markus') T-Rex 500 ESP hat es bislang 2-mal erwischt.

Der 1. Crash

Der 1. Crash passierte beim 2. Flug des T-Rex 500 ESP. Nachdem beim vorsichtigen Erstflug alles einwandfrei funktioniert hatte, gab beim 2. Flug der im Set enthaltene Brushless-Controller den Geist auf. Dies hatte zur Folge, dass der Motor ausging, der Heli nicht mehr steuerbar war (da es keine redundante Stromversorgung für die RC-Anlage gab) und abstürzte. Glücklicherweise befand er sich zu diesem Zeitpunkt nach einem Turn in einer waagerechten Position. Allerdings nahm er schnell an Fahrt auf und stürzte in ein Feld. Der Schaden hielt sich dann in Grenzen. Es mussten die üblichen Teile wie Haube, Landegestell, Hauptrotorblätter, ein paar Zahnräder, 1 Taumelscheibenservogetriebe sowie zur Sicherheit die Wellen am Hauptrotorkopf ausgetauscht werden. Das Heck hatte zum Glück nichts abbekommen.

Der 2. Crash

Der 2. Crash passierte bei meinem 2. Nachtflug... Es lief zunächst alles wunderbar. Nachdem der Akku schon fast leer war, wollte ich vor dem Landen noch eine letzte Rolle machen. Dabei ist es dann passiert...

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Wie das genau passiert ist, kann ich mir immer noch nicht erklären... Während der Rolle hatte ich auf einmal das Gefühl, dass der Heli nicht mehr auf meine Steuereingaben reagiert. Daraufhin war ich mir nicht mehr sicher, in welcher Lage er sich befand. Wie in einer Art "Schockzustand" habe ich von da an gar nichts mehr gemacht und den Heli ins Feld stürzen lassen. Er schlug seitlich auf dem Kopf ein. War der Absturz nun durch einen Defekt bedingt oder hatte ich mich versteuert? Ich weiß es nicht. Vermutlich hatte ich mich einfach versteuert.

Folgende Teile mussten ausgetauscht werden:

Tuning- & Ersatzteile gibt's z.B. bei...

Tweet